Liesel kocht! Markt der KOSTbarkeit

am 18.10.2019 ab 14 Uhr werden „Notruf Mülltonnenkante“, die „Slow-Food-Youth Göttingen“ und unter anderen auch wir gemeinsam den Rathausvorplatz rund um das Gänseliesel zu einem „Markt der KOSTbarkeit“ verwandeln. Wir wollen aufzeigen, dass Lebensmittel stärker wertgeschätzt und weniger verschwendet werden sollten und wie das gelingen kann.

mehr Infos: facebookveranstaltung von liesel-kocht

oder: Artikel im Göttinger Tageblatt

Rückblick:
Mal abgesehen von dem Wolkenbruch um ca. 16Uhr und dem weggeflogenen Zelt über uns haben wir uns über die guten und teilweise auch kritischen Gespräche mit Passanten gefreut und werden bestimmt auch bei der nächsten Lebensmittel-rett-Aktion dabei sein!
Im Göttinger Tageblatt gibt es zu „Liesel kocht“ auch einen (kostenpflichtigen) Review-Artikel.

unser Stand beim „Liesel kocht!“ bevor das Zelt wegflog 😉 © Slow food youth Göttingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.